KONTAKT Main-Taunus-Schule · Rudolf-Mohr-Str.4 · 65719 Hofheim     Telefon 06192-99130     Fax 06192-991366     E-Mail schreiben

Förderung

Allgemeines20202

Jugendmedienschutz

Wer fördert hier?

Julian Schneider, Lehrer der Main-Taunus-Schule

Wen?

Schülerinnen und Schüler der Main-Taunus-Schule Hofheim

Wie?

- Durchführung des mehrfach prämierten Programms zum Jugendmedienschutz "Digitale Helden"

- Thematische Schwerpunkte sind der Umgang mit persönlichen Daten im Internet und Prävention gegen Cybermobbing

- Schülerinnen und Schüler unterstützen sich gegenseitig beim Umgang mit Problemen im digitalen Raum

Wann?

Innerhalb des Wahlpflicht-Unterrichts der neunten und zehnten Klassen

Wo?

i.d.R. in den Computerräumen der Schule

Ansprechpartner:

Schneider(ät)main-taunus-schule.de

Elterninformation der Digitalen Helden

200706 Schullogo Partnerschule H

Die JIM-Studie 2020 zum Mediennutzungsverhalten Jugendlicher des Medienpädagogischen Forschungsbundes Südwest kann hier heruntergeladen werden. 

Regionales Talentförderzentrum

Was wird hier gefördert?

Badminton, Basketball und Volleyball

Für wen ist das Angebot?

Für Schüler und Schülerinnen aller Jahrgangsstufen

Voraussetzungen?

Sichtung durch Lehrertrainer in den ersten zwei Wochen des 5. Schuljahres

Warum fördern wir in diesem Bereich?

Wir sind Partnerschule des Leistungssport

Wann und Wo?

siehe unter Profil/Sportlicher Schwerpunkt (es gibt ca. 20 verschiedene Orte und Zeiten)

Ansprechpartner:

schoen(ät)main-taunus-schule.de

Weitere Informationen finden Sie unter Profil/sportlicher Schwerpunkt

Lernberatung

+++ ACHTUNG: aufgrund der aktuell steigenden Fallzahlen bieten wir euch neben der Beratung vor Ort auch die Möglichkeit der Video-Konferenz-Beratung an  +++

Wen fördern wir?

SchülerInnen aller Jahrgangsstufen mit Schwierigkeiten im selbstorganisierten Lernen, fächerübergreifenden Lernproblemen etc. 

(bei Schülern mit Schwierigkeiten im einzelnen Fach empfehlen wir alternativ auch SuS (Schüler unterrichten Schüler)

Wer fördert hier?

Die Lernberaterinnen der MTS

Frau Liebenow: Liebenow(ät)main-taunus-schule.de

Frau van Dijk: vandijk(ät)main-taunus-schule.de,

Frau Krekel: krekel(ät)main-taunus-schule.de

Herr Tiecke: tiecke(ät)main-taunus-schule.de

Bitte kontaktiert uns über das Schulportal über die Email-Adresse, das Schulportal oder werft uns eine Mitteilung ins Fach.

Wann?

- Termine vereinbaren wir individuell außerhalb der Unterrichtszeiten,

- häufig findet die Lernberatung in der 7./8. Stunde statt

Wo? 

In den Lernberatungsräumen im Verwaltungsgebäude 7 (Raum 71) oder nach Vereinbarung

PosterLernberatung

Link zu Corona-Schule (Nachhilfe ehrenamtlich)

Broschüre des HKM zu Lernmotivation

Broschüre des HKM zu digitalem Lernen

Broschüre des HKM zu Stressbewältigung

Broschüre des HKM zur Organisation des häuslichen Lernen

Inklusion

Zielgruppe:

Eltern, Lehrkräfte, SchülerInnen

Förderschwerpunkte: 

- Schülerinnen und Schüler mit besonderen Förderschwerpunkten (bspw. Hören, Sehen oder emotional-soziale Entwicklungsschwierigkeiten) bestmöglich bei der Bewältigung des Schulalltags helfen

- langfristig erkrankten Schülerinnen und Schüler einen guten Einstieg in den Schulalltag ermöglichen

Beratung: 

- Lehrkräfte und Klassenteams bei der Arbeit mit betroffenen Schülerinnen und Schülern unterstützen

- Familien mit betroffenen Kindern beraten und mit den verschiedenen Beratungs- und Hilfsinstitutionen bekannt machen und Kontakte herstellen

- Anträge zur Teilhabeassistenz und Nachteilsausgleiche in besonderen Fällen erstellen

Sprechzeiten:

offene Sprechzeiten in der Ansprechbar oder nach Vereinbarung

Ansprechpartnerin:

Laura Volkmer-Kern: volkmer(ät)main-taunus-schule.de

Berufsorientierung
Du beendest bald die Schule und hast noch keine Ahnung, was danach kommen soll?
Du interessierst dich für ein berufliches Feld, kennst aber die verschiedenen
Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten nicht?
Bei allen Fragen rund um deinen künftigen Traumjob kann dir die Berufsorientierung der
Main-Taunus-Schule weiterhelfen!
Wir beantworten gerne deine Fragen und geben dir Tipps für Berufsinfomessen, Tage der
offenen Tür, Schnuppertage der Universitäten etc.
So kommst du mit uns in Kontakt:
Persönlich ansprechen: Frau Gerhard und Frau Eisenmann
Per Email:
Link:
Oder vereinbare doch direkt einen Termin mit unserer Berufsberaterin Frau Anja Wernicke!
Die aktuellen Beratungstermine findest du an einem Aushang neben dem Beratungszimmer
(Raum 110).