KONTAKT Main-Taunus-Schule · Rudolf-Mohr-Str.4 · 65719 Hofheim     Telefon 06192-99130     Fax 06192-991366     E-Mail schreiben

Profil

AUSTAUSCH MIT USA im Rahmen des GAPP

(German-American-Partnership-Program)

csm Gapp 2006 Spring 069 8865a37d08

 Unsere Partnerschulen im sonnigen GEORGIA liegen südlich von Atlanta und sind:

 

  • Fayette County High School (Fayetteville)
  • Mcintosh High School (Peachtree City)

 

Der Austausch findet alle zwei Jahre statt und dauert jeweils drei Wochen.

Die Planung und Durchführung erfolgt zusammen mit der Gesamtschule am Rosenberg.

Unsere SchülerInnen wohnen in amerikanischen Familien, besuchen mit ihren Austauschpartnern die Schule und nehmen an Exkursionen teil. Dabei hat schon Atlanta einiges zu bieten: CNN, Martin-Luther-King-Center, die Touristenfalle 'Underground', das Coke-Museum und natürlich das amerikanischste aller Spiele: Baseball. Außerdem schürfen wir echtes Gold (Dahlonega), besuchen den obligatorischen Fun-Park (Six Flags) und arbeiten die überschüssigen Fast-Food-Pfunde beim "Bergsteigen" ab ('Stone Mountain' ist der Berg im Bild-Hintergrund).

Wer noch einen (natürlich subjektiven) Erfahrungsbericht eines Teilnehmers des Jahres 2010 lesen möchte, ist hier richtig.

Vor und in den Sommerferien erfolgt der Gegenbesuch der amerikanischen SchülerInnen. Programmpunkte in Deutschland sind beispielsweise ein Besuch der "kleinsten Metropole der Welt" (Frankfurt am Main), des Gutenbergmuseums (Mainz), Rothenburg, eine Rheinfahrt und manches mehr.

 

Organisiert wird der Austausch an unserer Schule von Frau Weyersbach und Herrn Henke.