KONTAKT Main-Taunus-Schule · Rudolf-Mohr-Str.4 · 65719 Hofheim     Telefon 06192-99130     Fax 06192-991366     E-Mail schreiben

Förderung

UeBERSICHT1

SuS

Schüler unterrichten Schüler

Wer fördert hier?     geschulte Schülerinnen und Schüler (Jahrgangsstufe 9 - Q4)

                                Koordination: Frau Werner  und   Frau Lichtnecker-Schössler

Wen?     Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 – 9 mit Lernschwierigkeiten in einzelnen Fächern

(für Schüler mit fächerübergreifender Lernproblematik empfehlen wir einen Besuch in der Lernberatung)

Wann?     Mo – Fr 14:00h – 15:30h, nach Absprache

Wo?     Neubau (Raumplan bei Frau Werner)

 Die Anmeldeunterlagen finden Sie hier

Ansprechpartner:

werner(ät)main-taunus-schule.de

lichtneckerschoessler(ät)main-taunus-schule.de

Weitere Informationen findest du/finden Sie unter SuS/Profil

Hausaufgabenbetreuung

Wer fördert hier?

Mentoren (Schüler der Oberstufe)

Wen?

Schüler von Jahrgangsstufe 5 bis 9, die Hilfe bei den Hausaufgaben brauchen oder diese in einem kontrollierten Umfeld anfertigen sollen

Wo?

Unterschiedliche Räume (für das Schj. 2018/19 wird der Raum spätestens in der 2. Schulwoche bekannt gegeben)

Wann?

14:00h -15:30h (aufgrund der Ausweitung des Betreuungsbereichs auf 16h kann es ab dem Schuljahr 2018/19 hier zu Veränderungen kommen) 

von Montag bis Freitag

(Tage können einzeln gebucht werden)

Preis

bisher: 

pro Wochentag und Zeitfenster von einer Stunde für das Schulhalbjahr 20€

Beispiel: für die Hausaufgabenbetreuung montags von 14-15h zahlt ein Schüler für das Halbjahr 20€, geht er jeden Tag zur Hausaufgabenbetreuung, zahlt er 100€ für das ganze Halbjahr, ein Schüler, der nur einen Tag betreut werden muss, dafür aber von 14-16h, zahlt 40€, also 20€ pro Zeitfenster

Die Teilnahme ist nach Anmeldung bis zum Ende des Halbjahres verpflichtend. 

Programm 2018/19 1. Halbjahr

Ansprechpartnerin:

Isabel Werner, Koordinatorin Mittagsbetreuung

Raum: Bibliothek, Postfach B7

Tel: 06192/991375

Email: werner(ät)main-taunus-schule.de

Mittagsbetreuung

Was ist die pädagogische Mittagsbetreuung?

Im Rahmen der Pädagogischen Mittagsbetreuung werden unterschiedliche Betreuungsangebote (BA) für die Klassenstufen 5-9 angeboten. Während dieser Zeit werden die Schülerinnen und Schüler zuverlässig betreut. Achten Sie bitte darauf, dass einige Betreuungsangebote nur mit zwei Zeitfenstern buchbar sind.

I.d.R. steht uns auch ein FSJ-ler zur Verfügung, der in dieser Zeit in der Turnhalle die Möglichkeit zur lockeren sportlichen Betätigung bietet.

Darüber hinaus gibt es einige Angebote der Mittagsbetreuung (BA), ähnlich wie AGs:

Für wen?

Schüler der Jgst. 5-9

Wer bietet diese Kurse an?

die jährlich wechselnden BAs werden von unseren schuleigenen Betreuern angeboten

Wann?

- ab dem Schuljahr 2018/19 können wir eine Betreuung bis 16h anbieten

- d.h., dass die Mittagspausenbetreuung von 13:05 bis 14h geht

- und die BAs ab dem Schuljahr 2018/19 in zwei Zeitfenstern, von 14-15 h und von 15-16 h stattfinden

Wo?

Die Kurse beginnen in der Regel ca 2 Wochen nach Schuljahresbeginn mit Rücklauf der Anmeldungen

Die Übersichten und Anmeldungen erhalten die Klassen 5 und 6 in schriftlicher Form in der ersten Schulwoche, ältere Schüler können diese hier oder auf der Homepage unter Ganztagsangebote finden. Die AG-Liste für das aktuelle Schuljahr finden Sie unter anderem hier

Ansprechpartnerin:

Isabel Werner, Koordinatorin Mittagsbetreuung

Raum: Bibliothek, Postfach B7

Tel: 06192/991375

Email: werner(ät)main-taunus-schule.de