KONTAKT Main-Taunus-Schule · Rudolf-Mohr-Str.4 · 65719 Hofheim     Telefon 06192-99130     Fax 06192-991366     E-Mail schreiben

Unsere Schule

„Sicherer Schulweg“ mithilfe des ADAC an der MTS

Seit vielen Jahren wurde endlich wieder die Veranstaltung „Achtung Auto – Anhalteweg und Bremsweg“ vom ADAC an unserer Schule durchgeführt. Alle 5. Klassen unserer Schule haben am 22. und 23. Oktober 2019 an dem Projekt teilgenommen und wurden dabei tatkräftig von ihren Mentoren unterstützt.

Gestartet wurde mit einer Theoriestunde im Klassenraum, in welcher der ADAC-Trainer über Bremsweg, Anhalteweg, Reaktionszeit sowie Digitale Medien im Straßenverkehr informierte. Dann wurden in der Gartenstraße in Hofheim Bremsübungen durchgeführt. Bedauerlicher Weise musste die Straße zuerst vom Ordnungsamt geräumt werden, obwohl in der Straße Tage zuvor ein absolutes Halteverbot errichtet worden war. Mit dem Corsa des ADAC wurden Vollbremsungen bei 30 km/h sowie 50 km/h durchgeführt. Einige Schülerinnen und Schüler unserer Schule konnten sogar eine Vollbremsung bei 30 km/h miterleben. Ermittelt wurden dann der Anhalteweg und Bremsweg des Autos. Die Schülerinnen und Schüler konnten vergleichen, ob ihre vorherige Einschätzung stimmte.

Jetzt werden die Informationen des ADAC in den Klassenratstunden ausgewertet und reflektiert. Am Ende sollen für jede Klasse Tipps für das richtige Verhalten im Straßenverkehr entstehen.

Da es gerade in der Herbst-Winterzeit eine der wichtigsten Regeln ist, gesehen zu werden, bekommt jeder Projektteilnehmer ein Reflektionsarmband, welches vom Förderverein unserer Schule gesponsert wurde.

Auf eine sichere Zeit im Straßenverkehr!

Jana Origer

« Zur Übersicht