KONTAKT Main-Taunus-Schule · Rudolf-Mohr-Str.4 · 65719 Hofheim     Telefon 06192-99130     Fax 06192-991366     E-Mail schreiben

Unsere Schule

30 Jahre Mauerfall

Die Ausstellung „Von der Friedlichen Revolution zur deutschen Einheit“ ist ab heute im 2. Stock der MTS – vor den Computerräumen - zu sehen.

Sie wirft Schlaglichter auf die Jahre 1989/90, erinnert an den Protest gegen die Fälschung der DDR-Kommunalwahlen, an die Fluchtbewegung im Sommer und die Massenproteste im Herbst, die die SED-Diktatur in die Knie zwangen. Sie berichtet von der Selbstdemokratisierung der DDR, der deutsch-deutschen Solidarität und den außenpolitischen Weichenstellungen bis zur Wiedererlangung der Deutschen Einheit.

Die Schau umfasst 20 Tafeln, die als Poster-Set im Format DIN A1 vorliegen. Sie präsentiert über 100 zeithistorische Fotos und Dokumente. QR-Codes verlinken zu 18 Videointerviews mit Akteurinnen und Akteuren der Friedlichen Revolution, die auf der Webseite https://zeitzeugen-portal.de zu finden sind.

Herausgeber der Ausstellung sind die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer. Realisiert wurde die Ausstellung hier in der MTS von der Fachschaft Geschichte.

Das Foto ist am 30. Oktober 1989 auf der Montagsdemonstration in Leipzig aufgenommen worden. Pressefoto: Bundesstiftung Aufarbeitung / Bundesregierung / Harald Kirschner
dg

« Zur Übersicht