Suchen: 

Nachrichten-Archiv

Alte, nicht mehr aktuelle News-Artikel finden Sie im Nachrichten-Archiv.

Montag, 5. Februar 2018 17:28, Alter: 110 Tage

Projekttag Spanisch

Redaktion: Unser Gymnasium
Von: Silke Dorer-Gommermann

Mit spanischen Rhythmen ins neue Jahr

Am 31.1.2018 konnten die Spanischschülerinnen und -schüler unserer im Rahmen eines Projekttags die spanische Kultur auf unterschiedlichste Weise erleben.

Auf den Tag wurde sich mit spanischen Spezialitäten, wie turrón, galletas, churros, pan con tomate etc. eingestimmt, bevor der mit Spannung erwartete Flamencokurs mit der Spanierin Ana Cristina Muñoz Rodríguez Jones und ihrem Gitarristen Herrn Barreither begann.

35 Spanischschülerinnen und -schüler erfuhren mehr über den historischen Hintergrund des Flamenco sowie über seine unterschiedlichen Rhythmen und Tänze, die sie zunächst an der aufgeführten Bulería durch Frau Muñoz Rodríguez Jones bestaunen konnten. Dann war es soweit: „¡Bailamos!“ Klatsch-, Fuß- und Armtechnik wurden mit viel Elan und Freude geübt und am Ende in der gemeinsamen Aufführung des Tango, einer besonderen Ausprägung des Flamenco, stolz präsentiert.

Im Anschluss erfolgte dann die Filmanalyse des spanischen Filmes „Volver“ des bekannten spanischen Regisseurs Pedro Almodóvar, bei der die Schülerinnen und Schüler ihre sprachlichen Kenntnisse unter Beweis stellten.

Die Fachschaft Spanisch bedankt sich recht herzlich beim Förderverein für die finanzielle Unterstützung des Flamencokurses.

Des Weiteren gilt der Dank auch allen Spanischschülerinnen und -schülern, die an diesem Projekttag mit so viel Elan teilgenommen haben.

iHasta la próxima!

M. Dultz-Jung

(Fachsprecherin Spanisch)